logotrain - Fortbildungsinstitut für Logopädie

Sprachtherapeutische Fortbildungen zum kindlichen Mutismus 2023

Seminar zum selektiven Mutismus bei Kindern und Jugendlichen

Im Seminar zum Mutismus wird der therapeutische Ansatz „DortMuT“ (Dortmunder Mutismus-Therapie) vermittelt, der auf dem Konzept von Katz-Bernstein für schweigende Kinder und Jugendliche basiert. Dieser wurde von dem Team des Dortmunder Mutismus Zentrums weiterentwickelt und spezifiziert. Innerhalb der Fortbildung wird die fachliche Grundlagen zum selektiven Mutismus vermittelt.

Du lernst den Erstkontakten mit selektiv mutistischen Kindern und Jugendlichen unterschiedlichen Alters günstig zu gestalten. Du wirst in dem Seminar an das Konzept des Safe Place herangeführt. Unterstützt wird die Artbeit mit mutistischen Kindern durch Handpuppen, durch Symbol- und Rollenspiel und durch verhaltenstherapeutische Elemente wie Verhandlungen und Verträge.


In dem Seminar veranschaulicht die Dozentin ihre Arbeit anhand vielfältiger Videobeispiele von selektiv mutistischen Kindern und Jugendlichen aus dem Sprachtherapeutischen Ambulatorium.  Darüber hinaus können zu der Fortblidung gerne Fallbeispiele von TeilnehmerInnen eingebracht werden.    


Wenn du unten auf die Weiterbildungsliste klickst, öffnet sich eine Maske mit einer detaillierten Seminarbeschreibung, weiteren Informationen zu der Mutismus - Fortbildung, Zeiten des Mutismus - Kurses, Ortsangaben zum logopädischen Seminar und der Buchungsbutton.

Logopädie Weiterbildung - Mutismus 2023
Datum und Ort
Thema
Dozent
Preis

19.01.2024 - 20.01.2024
in ONLINE

Dortmunder Mutismus Therapie (DortMuT) für Kinder und Jugendliche - Basisseminar

Dipl.-Päd. Kerstin Bahrfeck

290 Euro »

25.10.2024 - 26.10.2024
in ONLINE

Dortmunder Mutismus Therapie (DortMuT) für Kinder und Jugendliche - Basisseminar

Dipl.-Päd. Kerstin Bahrfeck

290 Euro »

Film von Agata Wehrli zu selektivem Mutismus im Kindergarten

Logotrain bietet Ihnen Seminare zu den Themen LRS (Lese-Rechtschreibstörungen, Lese-Rechtschreibschwäche, Legasthenie), Dysgrammatismus (grammatische Störungen), phonologische Störungen (kindliche Aussprachestörungen, Artikulationsstörungen, P.O.P.T.), die Neurofunktionstherapie (NFT= Neurofunktions!therapie für Mund, Körper, Hände, Augen ), kindliches Stottern, verbale Entwicklungsdyspraxie,  selektiver Mutismus, KoArt und zum Wortschatzsammler (Zweisprachigkeit/ Mehrsprachigkeit) an. Neue Seminarthemen in 2023 sind Angehörigenarbeit, craniosacrale Therapie in der logopädischen Arbeit, die Kon-Lab Therapie nach Dr. Zvi Penner und Entspannungsverfahren für die logopädische Therapie.

Logopädie Fortbildung Mutismus 2023 in Köln, Berlin, Hamburg, Dresden und online